Wir über uns‎ > ‎

Nachrufe

Am 8. Juli 2017 verstarb unser Mitglied Friedhelm Klaas plötzlich und unerwartet, während er mit seiner Frau einen wunderschönen Urlaub verlebte. Der Verlust hat uns alle schmerzlich getroffen. Wir denken vor allem auch an seine Familie, für die nichts mehr so ist wie es war.
Du warst noch gar nicht lange bei uns im Verein und hast doch schon so viele Spuren hinterlassen, die uns immer positiv an Dich erinnern werden.
Friedhelm Klaas

Am 16. Dezember 2012 wurde "Doc" Heinz Eynck nach langem schwerem Kampf von seinen Leiden erlöst. Doc, Du wirst uns mit Deinem ungebrochenen Willen, auch durch Deine schwere Krankheit gezeichnet, so lange es Dir irgendwie möglich war, immer treuer Gast unserer Motorradtage gewesen zu sein, in ewiger Erinnerung bleiben.


Kurz vor den 31. Motorradtagen verstarb nach unerwarteter und langer Krankheit unser langjähriges Mitglied Guido Dinkhoff. Guido, wir haben Dir alle lange die Daumen gedrückt und gehofft, dass Du Dich wieder erholst, aber am Ende hat die Krankheit gesiegt. Wir werden an Dich denken und Dich in guter Erinnerung behalten.


Mile Zakula, über Deine Krankheit wolltest Du nie viel erzählen. Du warst immer guter Dinge und jeder hat sich gefreut Dich zu sehen. "Du warst so ein prima Kerl!". Deine Leidenschaft für Oldtimer war eine helle Freude und Dein Einsatz bleibt unvergessen.

Du lebst in unserer Erinnerung weiter! † 7.5.2010
Nach nur 11 Monaten hat Uwe Ratajczak den Kampf gegen den Krebs verloren und verstarb am 27.4.2008. Auch wenn wir das Ende haben kommen sehen - der Schmerz sitzt trotzdem tief. 
Seine Begeisterung für das Motorradfahren, seine Besonnenheit und seine Freundlichkeit haben uns lange begleitet. Uwe, wir vermissen Dich sehr!
In Gedenken an unser langjähriges Kottenmitglied Walter Lauhoff, der so kurz nach den 26. Motorradtagen plötzlich und unerwartet verstarb. Wir danken Dir für Deinen unermüdlichen Einsatz für den Kotten.
In Gedenken an unser langjähriges Kottenmitglied Vincenz Wirmer, der 2005 nach schwerer Krankheit verstarb. Wir danken Dir für alles, was du dem Kotten in all den Jahren gegeben hast.